Informative Vollversammlung 2018

Informative Vollversammlung 2018

(0 Stimmen)
Anfang November fand die Jahreshauptversammlung im Hotel Traube in Braz statt. Neben den statutarisch vorgeschriebenen Tagesordnungspunkten wurden die Mitgliedsbeiträge und das Budget für das Jahr 2019 beschlossen. Obmann Thomas Egger berichtete über ein arbeitsintensives, aber wirtschaftlich äußerst erfolgreiches Verbandsjahr. Ausbildungsleiter Timm Stade stellte die verschiedensten Bildungsmöglichkeiten, mit insgesamt über 400 TeilnehmerInnen im letzten Jahr, vor. Vorarlberg Tourismus Direktor Christian Schützinger erklärte die Wichtigkeit der Skilehrer als Dienstleister und Menschen: Durch ihre erstklassige Ausbildung vermitteln sie nicht nur Wissen und Kenntnisse. Viel wichtiger ist, dass sie durch Spaß und Freude am Beruf, den Gästen unzählige Erinnerungen und einmalige Erlebnisse bieten. Ein interessanter Programmpunkt war die Keynote zum Thema „Erfolg ist kein Zufall“ von Professor Hubert Siller vom Management Center Innsbruck. Er referierte über die zentralen Erfolgsfaktoren von Destinationen – ein Thema, dass die Zuhörer gespannt verfolgten. Peter Berchtold (Skischule Bödele) und Peter Schedler (Skischule Brandnertal) erhielten die verdiente Ehrung für 40 Jahre Skilehrertätigkeit. Hannes Schäfer wurde als neuer Vertreter der konzessionierten SkilehrerInnen in den Ausschuss gewählt. Wir gratulieren sehr herzlich.

Bildergalerie

View the embedded image gallery online at:
https://skischulen.at/blog#sigProId81b4fdfe76
KONTAKT