Gletscherkurse 2022

Gletscherkurse 2022

Nachdem der erste Gletscherkurs im Juli auf dem Hintertuxer Gletscher erfolgreich abgeschlossen werden konnte, finden die nächsten Kurse (Anwärter, Landesskilehrer und Landessnowboardlehrer) vom 21. - 31.10.2022 auf dem Pitztaler Gletscher statt.

Hier geht's zur Anmeldung: https://www.skischulen.at/ausbildung/kurse-buchen/ski

und https://www.skischulen.at/ausbildung/kurse-buchen/snowboard

 

 

Familienskitag 2022

Familienskitag 2022

Am 23. Jänner 2022 findet der Vorarlberg >>bewegt Familienskitag in ALLEN Vorarlberger Skigebieten statt. Gegen Vorlage des Familienpasses* erhält ihr eine Skikarte um nur 25,- EUR für die ganze Familie! Mit dabei sind auch die Vorarlberger Skischulen sowie die konzessionierten Skilehrer*innen. Sie erhalten hier einen Preisnachlass von 50 % auf den Kleingruppenpreis - bitte aber vorab direkt mit der betreffenden Skischule Kontakt aufnehmen und die Details abklären. Hier finden Sie nähere Informationen: 

https://www.vorarlbergbewegt.at/events/familienskitag-2022

Erlebt das Wintersportparadies Vorarlberg und genießt gemeinsam die verschneiten Berge, die frische Winterluft und traumhafte Pisten.

Hier die Liste der teilnehmenden Skischulen und Skilehrer*innen:

 

Digitale Vollversammlung 2021

Digitale Vollversammlung 2021

Die 2. digitale Vollversammlung des VSLV fand gestern, am 15.12.2021 um 19.00 Uhr statt. Hier die wichtigsten Beschlussfassungen bzw. Genehmigungen zu den einzelnen Tagesordnungspunkten: TOP 2: Die Protokolle der letzten beiden Vollversammlungen vom 18.12.2020 und 19.06.2021 wurden genehmigt. TOP 7: Rechnungsprüfer Sylvian Hilbrand stellte den Antrag auf Entlastung des Obmannes und Vorstandes des VSLV - die Entlastung erfolgte mehrheitlich mit 88 %. TOP 8: Beschlussfassung Mitgliedsbeiträge - hier lag der Antrag vom Ausschuss und Vorstand vor, die Beiträge gleichzubelassen: diesem Antrag wurde mehrheitlich mit 97 % zugestimmt! (Diplomlehrer € 150,-- / Landeslehrer € 115,-- / Anwärter € 65,--) TOP 9: Voranschlag 2021/22 - der präsentierte Voranschlag wurde mehrheitlich mit 88 % beschlossen! Abschließend bedankte sich Obmann Conny Berchtold bei allen Teilnehmer*innen sowie bei seinen Vorstands- und Ausschussmitgliedern für die geleistete Arbeit und die sehr gute Zusammenarbeit. Ein besonderer Dank erging an "Altkassier" Lothar Fetz, welcher seinen 23. und letzten Jahresabschluss präsentiert hatte. Das genaue Protokoll der Vollersammlung wird wiederum zeitgerecht auf unsere Homepage veröffentlicht.

Digitale Vollversammlung 2021

Digitale Vollversammlung 2021

Die diesjährige Vollversammlung des Vorarlberger Skilehrerverbandes wird aufgrund der aktuellen Situation (Lockdown) in digitaler Form durchgeführt. Termin ist Mittwoch, der 15.12.2021 um 19.00 Uhr. Wir danken im Voraus für das Verständnis!

 

Conny Berchtold neuer Obmann des VSLV

Conny Berchtold neuer Obmann des VSLV

Am vergangenen Samstag, den 19. Juni 2021 fanden sich 240 Skilehrerinnen und Skilehrer bei sehr sommerlichen Temperaturen in Wolfurt zur Neuwahl des Vorstanden und Ausschusses des Vorarlberger Skilehrerverbandes zusammen. „Herausforderer“ Mag. Conny Berchtold aus Schwarzenberg wurde mit einer deutlichen Zweidrittelmehrheit zum neuen Obmann des VSLV gewählt und übernimmt diese Funktion von seinem Vorgänger Tom Egger. Auch die anderen Vorstands- und Ausschussmitglieder vom Team des neuen Obmannes wurden mit einer klaren Zweidrittelmehrheit gewählt. Die weiteren Vorstandsmitglieder sind Karl Schuster (Obmann-Stellvertreter) von der Skischule Mittelberg, Markus Kobald (Kassier) Skischule Au-Schoppernau und Bruno Studer (Schriftführer) von der Skischule Klostertal. Die neuen Ausschussmitglieder sind: Manfred Meusburger - Vertreter Arlberg/Klostertal, Hermann Wachter - Vertreter Montafon, Harry Stark - Vertreter Brandnertal/Großwalsertal, David Simma - Vertreter Bregenzerwald, Jodok Fritz - Vertreter Kleinwalsertal, Hannes Schäfer - Vertreter konzessionierte Skilehrer, Angelika Kaufmann - Vertreterin Diplom-Skilehrer, Joe Tripp - Vertreter Landeslehrer, Daniel Paluselli - Vertreter Anwärter und Marcel Fetz - Vertreter Snowboard. Der neue Obmann Conny Berchtold freut sich mit seinem Team auf eine enge und gute Zusammenarbeit aller Skischulen und Skilehrer*innen im Land Vorarlberg, damit die wartenden Herausforderungen der Zukunft erfolgreich bewältigt werden können. In seinen kurzen Antrittsrede zeigt der neue Obmann die wichtigsten Eckpunkte für die Zukunft auf und dankte abschließend seinem Vorgänger sowie den scheidenden Vorstands- und Ausschussmitglieder für die geleistete Arbeit. Ein besonderer Dank erging an Ehrenmitglied und "Urgestein" im VSLV Lothar Fetz für seine jahrzehntelange Funktionärstätigkeit.

Vollversammlung des ÖSSV

Vollversammlung des ÖSSV

Die Zukunft gestalten mit einem starken Österreichischen Skischulverband - dies war eines der Themen der Vollversammlung des ÖSSV, welche am 27. + 28.05.2021 in St. Wolfgang stattfand.

Weiters wurde im Rahmen der Vollversammlung der langjährige Vizepräsident des ÖSSV und Präsident des Steirischen Skilehrerverbandes - Herr Alfred Schwab - zum Ehrenmitglied ernannt. Herzliche Gratulation natürlich auch von unserer Seite - Teilnehmer aus Vorarlberg waren Obmann Tom Egger sowie Vorstandsmitglied Reinhard Sperger.

Seite 1 von 3
KONTAKT